Corona Infos (Stand 09.07.)

Lieber Racer!

Nachfolgend findet ihr unseren aktuellen Wissenstand bezüglich der Corona Situation im Zusammenhang mit unseren Events. Wir versuchen immer den aktuellsten Stand zu halten, geben aber keine Gewähr auf Richtigkeit und Gültigkeit der Angaben, da sich immer auch rasch was ändern kann.

Die Grenze zu Ungarn, Slowakai und Tschechien ist für Österreicher, Deutsche, Tschechen und Slowaken offen. Somit ist sowohl die Hin- als auch Rückreise kein Problem mehr. Fahrer andere Staaten dürfen evtl. noch nicht in diese Länder. Diese sich bitte selber Informieren. Die erneuten Grenzkontrollen und evtl. Reisebeschränkungen nach und aus Ungarn, Tschechien und Slowakei betreffen nur die östlichen Nachbarländer wie Rumänien, Serbien, Bulgarien, ..

Nach den Erfahrungen der ersten Events zeigt sich, dass es an den Grenzen zu Ungarn und der Slowakai keinerlei Probleme gibt. Eigentlich ist alles so wie früher an den Grenzen. Auf den Rennstrecken gibt es keine besonderen Einschränkungen ausgenommen der im Alltag üblichen wie Abstand halten, Hände waschen und kein Händeschütteln,… Es gibt keine Maskenpflicht an der Rennstrecke, aber eine Empfehlung.

Hier der Link zum österreichischen Außenministerium mit dem aktuellen Stand zur Grenzsituation.

Soweit wir wissen, gibt es keine besonderen Bestimmungen bei der Anreise. Da sich aber immer was änder kann, empfehlen wir auf jeden Fall die Mund-Nasen Maske mit zu nehmen. Vor allem, wenn mehrere Fahrer in einen Fahrzeug fahren. Am Pannoniaring und am Slovakiaring ist alles geöffnet. Restaurant, Kiosk, Duschen, WC ,….

Unser Reifen- und Servicedienst HS-Motoracing ist selbstverständlich bei allen Events dabei.

Für die folgenden Stardesign Racing Events wird es zwar einige Auflagen und Änderungen geben an die wir uns halten müssen, aber die sollten für Alle bewältigbar sein. Nachfolgend findet ihr die entsprechenden Links für den Download aller vorläufigen Infos:

Corona-Rennstrecken Auflagen (Änderungen bis 7 Tage vor der Veranstaltung möglich.)

Restaurant und Hotel Auflagen

Fahrerbesprechung2020 (allgemein)

spezielle Fahrerbesprechung für Langstreckenrennen

Safetyfolder (Detailliertere Fahrerbesprechung)

Stardesign Racing HAUSORDNUNG auf Rennstrecken (Standard)

Teilnahmebedingungen (Blanco)

Gutschriften die im Laufe der Corona Zeit angefallen sind werden von uns automatisch für das nächste von euch gebucht und noch nicht bezahlte Stardesign Racing Event gegengerechnet. Ihr werdet davon aber selbstverständlich mit einer Zahlungsbestätigung informiert.

Wir bitten alle Fahrer, die 30 Tage Frist für fällige Teilnahmegebühr zu beachten. Bis dahin reservieren wir aber gerne alle Buchungen. Buchungen, welche bis dahin aber nicht bezahlt wurden, können von uns bei großer Nachfrage storniert werden und der Platz an andere Fahrer weitergegeben werden. Bitte um euer Verständnis.

Betrifft alle Cup Angebote.

Im Endurance Cup (Langstrecken Cup) verkürzt sich lediglich die Anzahl der gewerteten Rennen um das eine fehlende.

Der Stardesign Cup und Sternchen Cup wurden bereits aktualisiert.

Ab sofort treten somit wieder unsere allgemeinen Geschäftsbedingung, Stornobedingungen und Zahlungsziele in Kraft. Sollte es aber dennoch zu einer Corona bedingten Absage kommen, gilt aber selbstverstäntlich auch weiterhin:

Alle die bereits bezahlt haben bekommen im Falle einer Absage unsererseits, den gesamten für den betreffenden Event bezahlten Betrag bei uns gutgeschrieben. Dies bekommt ihr selbstverständlich auch per Mail bestätigt. Die Gutschrift könnt ihr euch einfach selbstständig bei der Buchung eines anderen Events in den nächsten 3 Jahren abziehen und somit nur die Differenz mehr bezahlen. Ihr könnt diese GS auch kostenlos an eine andere Person übertragen. Ein Mail an uns genügt. Mit dieser Vorgehensweise  würdet ihr uns bei einer Absage einige Umstände ersparen und uns somit helfen. Wer stattdessen aber sein Geld dringend zurück haben möchte, sendet uns, bei einer Absage unserer seit’s, bitte ein Mail mit der Buchungsnummer und dem IBAN. Wir überweisen den einbezahlten Betrag dann binnen 3 Tagen zurück. Darüber hinausgehende Ansprüche können nicht erstattet werden. Bankspesen und PayPal Gebühren können nicht erstattet werden. Wer von sich aus Events stornieren möchte findet die gültigen Stornobedingungen unter INFO.

Wie schon früher erwähnt sind wir aufgrund vorausschauendem Wirtschaften und Bildung von Rücklagen wirtschaftlich nicht gefährdet. Aber auch alle in unserem Programm angeführten Events sind, sofern Corona sie nicht verhindert, fix, da alle unsere Events bei den Ringbetreibern bereits vollständig bezahlt sind.

Wir freu’n uns auf EUCH!